So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland

Kontaktdaten:

Ansprechpartner:
Helmut Spannagel

Nächste Termine

Get Adobe Flash Player  Anzeige

Aktuelles aus dem BVRN

Workshop: Einführung in die Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit ist für Vereine ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit. Heute besteht sie aus einer Vielzahl von Elementen, die zusammen gebracht und sinnvoll verknüpft werden müssen. Für junge Menschen kann das spannend sein, braucht aber Grundlagen, die unabdingbar sind.

In einem Workshop der Deutschen-Bläserjugend in Kooperation mit der Bläserjugend-Baden-Württemberg wird gezeigt, was wichtig ist und wie es funktioniert. Pressemitteilung, Kommunikation über soziale Netzwerke, Presseverteiler, Bildsprache und vieles mehr. In diesem Seminar gibt es die Grundlagen für eine abgestimmte und erfolgreiche Pressearbeit.

Anmeldeschluss: 20. Februar 2018
Termin: 20. – 22. April 2018
Ort: Tübingen
Kosten: 75,- €

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.

Fortbildungsprogramm des Kreisjugendrings

Das neue Fortbildungsprogramm  des Kreisjugendrings Rhein-Neckar ist da. In 2018 bietet der Kreisjugendring (KJR) wieder ein breit gefächertes  Angebot an Inhouse-Veranstaltungen in der verbandlichen und offenen Jugendarbeit an. Als Mitgliedsvereine des Blasmusikverbands sind die Veranstaltungen für Sie kostenlos.

Darüber hinaus hat der KJR schon am 17. Februar den ersten diesjährigen Erste-Hilfe-Kurs in Heidelberg, sowie, , einen zweiten Erste-Hilfe-Kurs am 5. Mai in Mannheim. Ebenfalls wird erstmals eine Hygieneschulung, am 13. Juli angeboten. Weiter werden Fortbildungen angeboten, die direkt bei Ihnen im Verein statt finden. Solche Veranstaltungen sind zum Beispiel die Fortbildung “Generationswechsel im Ehrenamt” oder “Schutz von Kindern und Jugendlichen”.

Der Flyer des diesjährigen Fortbildungsprogramms kann hier herunter geladen werden, das große Programmheft folgt in Kürze.

Außerdem kann hier auch wieder der gemeinsame Fortbildungsflyer mit den Stadtjugendringen Mannheim, Weinheim und Heidelberg eingesehen werden. Über die Kooperation mit diesen Ringen sind auch deren Angebote für Mitgliedsvereine des Blasmusikverbands Rhein-Neckar offen und, sofern nicht anders angegeben, kostenlos.

Weitere Informationen auf der Homepage des Kreisjugendrings.

JugendMusikCamp 2018 der Bläserjugend Baden-Württemberg

Dieses Jahr findet das JugendMusikCamp (JMC) der Bläserjugend Baden-Württemberg vom 13.08.-19.08.2018 in der Landesakademie Ochsenhausen statt. Das JugendMusikCamp ist eine einwöchige Musikfreizeit für Jugendliche zwischen 13 und 21 Jahren an dessen Ende ein Abschlusskonzert stattfindet. Dieses Abschlusskonzert wird dieses Jahr in der Lindenhalle in Ehingen stattfinden.

Für dieses Jahr hat sich die Bläserjugend Baden-Württemberg (BJBW) etwas besonderes ausgedacht: Das diesjährige Camp wird in Kooperation mit der Chorjugend im schwäbischen Chorverband veranstaltet. Es wird das gemeinsame musizieren mit Chor und Orchester im Vordergrund stehen. Dadurch möchte die BJBW die doch sehr oft voneinander getrennten Gruppen näher zusammenbringen. Als Dirigenten konnten Franco Hänle (Orchester) und Patrick Egge (Chor) gewonnen werden. Im Anhang ist der digitale Flyer angehängt, auf welchem alle wichtigen Informationen aufgeführt sind.

Weitere Informationen sind hier zu finden

Offene Posten im Verband & Veranstaltungsort(e) gesucht

An dieser Stelle möchten wir auf zwei Dinge hinweisen:

  • Veranstaltungen des Verbandes, für die noch Räumlichkeiten gesucht werden.
    Der ausrichtende Verein wird für seine Auslagen natürlich entsprechend entschädigt und erhält zusätzlich einen bestimmten Betrag.
  • Posten, die an der Jahreshauptversammlung vakant werden und mit Unterstützung der Vereine besetzt werden sollten.

Weiterlesen

Neuerungen bei der Übungsleiterpauschale

Mit dem Jahr 2018 ändern sich die Modalitäten der Übungsleiterpauschale, die jährlich an die Vereine ausbezahlt wird:

Jahreshauptversammlung des Blasmusikverbandes und der Bläserjugend Rhein-Neckar

Am 10. März 2018 findet die Jahreshauptversammlung des Blasmusikverbandes und der Bläserjugend Rhein-Neckar statt, zu der die Vorstandschaft des BVRN alle Vertreter der Mitgliedsvereine recht herzlich einlädt.

Weitere Informationen (Tagesordnung, Anfahrt) entnehmen Sie bitte der entsprechenden Veranstaltung.

Ganz besonders möchten wir an dieser Stelle auf den Beschluss des Vorjahres hinweisen:
Für die Vereine gilt Anwesenheitspflicht: Jeder Verein der keinen Vertreter schickt, zahlt eine Versäumnisgebühr in Höhe von 100 Euro!

Seminar Wertungsspiel-Vorbereitung

Am Samstag, den 13. Januar 2018 veranstaltet Manuel Epli von 9.30 bis 16.30 Uhr ein Seminar zum Thema Wertungsspielvorbereitung.

Unter anderem geht es um die folgenden Fragestellungen:

  • Wie finde ich geeignete Literatur?
  • Wie optimiere ich die Probenarbeit?
  • Welche zehn Faktoren sind für ein erfolgreiches Wertungsspiel entscheidend?
  • Wie motiviere ich mein Orchester auf das Wertungsspiel?
  • Wie kann ich mein Orchester mental auf die Wertung vorbereiten?

Weiterlesen

Koordinator*in Servicestelle “Kultur macht stark” Baden-Württemberg gesucht

Zum 1.1.2018 soll es auch bei der Landesvereingung für Kulturelle Jugendbildung Baden-Württemberg (LKJ) eine Servicestelle „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ geben.

Dafür sucht die LKJ eine*n erfahrende*n und engagierte*n neue*n Mitarbeiter*in.

Die Stellenausschreibung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.lkjbw.de/lkj/stellenangebote/

Informationsveranstaltung „Steuerpraxis gemeinnütziger Vereine“

Das Finanzamt Sinsheim veranstaltet am 23.11.2017 um 19.00 Uhr eine Informationsveranstaltung “Steuerpraxis der Vereine“.

Weitere Informationen finden Sie im Einladungsschreiben.

Um Anmeldung wird ausdrücklich gebeten, diese richten Sie bitte an:

Teilnehmer für den Landesfestumzug am 09.09.18 gesucht

Am 09. September 2018 findet in Waldkirch der Landesfestumzug statt.

Dafür werden bis zum 10.01. 5 Vereine gesucht, die teilnehmen wollen.

Weiterlesen