So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten:
Ansprechpartner: Helmut Spannagel

Die Nächste Termine

Get Adobe Flash Player  Anzeige

Seminare & Workshops

Vortrag über DSGVO am 21.06.in Heilbronn-Böckingen

Auch wenn der Landesverband BVBW die Mitgliedsvereine ausführlich über die DSGVO informiert hat und viele Unterlagen bereitstellt herrscht in einigen Bereichen immer noch Unsicherheit.

Prof. Dr. Hubert Kempter, Generalsekretär des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg verdeutlicht in einem Vortrag am 21.06. noch einmal die Vorgehensweise für die Vereine und geht auf offenen Fragen ein.

Alle weiteren Informationen auf der entsprechenden Veranstaltungs-Seite.

Die nächsten Termine im Kreisverband

An dieser Stelle möchten wir gleich auf mehrere Termine hinweisen, die in den nächsten Monaten im Kreisverband anstehen.
Bitte schauen Sie auf die entsprechenden Seiten (Klicken Sie die Überschrift!) und melden Sie sich bei Interesse rechtzeitig(!) an!

Außerordentliche D1-Prüfung

Wie bereits angekündigt (Jugendleitertreffen, Vereins-interner D1 Kurs, Jahreshauptversammlung 2018) gibt es seit 2018 im BVRN die Möglichkeit, die D1 Prüfung ganz offiziell außerhalb der vom Verband veranstalteten Lehrgänge abzulegen.

Am 30.06. findet in St. Leon Rot die erste D1 Prüfung dieser Art statt, die besonders für Musiker gedacht ist, die auf Grund äußerer Umstände (Familie, Urlaub, Praktika, etc.) im Sommer nicht an den offiziellen Lehrgängen in Neckarzimmern teilnehmen können.

ComMusic & EDV Workshop

Am 06. Oktober veranstaltet der Kreisverband wieder einen Workshop zu den Themen EDV, v.a. der Vereinsverwaltungssoftware ComMusic.
Zielgruppe sind primär Schriftführer und EDV-Beauftragte, aber auch Vorsitzende, Kassenmeister, Jugendleiter, etc. können viele sinnvolle Informationen aus dem Workshop mitnehmen.

Jugendleiter-Treffen des Kreisverbandes

Auch wenn der Termin noch nicht fest steht: Im September/Oktober wird es wieder ein Jugendleiter-Treffen im Kreisverband geben.

Zum einen soll den Jugendleiter die Möglichkeit gegeben werden, die Probleme ihres Vereins zu präsentieren und zu diskutieren, zum anderen sollen die Jugendleiter über verschiedene Themen im Bereich Jugendarbeit informiert werden. So ist z.B. eine Präsentation über das Thema Jugendschutz geplant.

Weiteres

Im Beitrag Veranstaltungsort(e) gesucht finden Sie einige weitere Termine und zusätzlich die Möglichkeit, als Verein aktiv mitzugestalten, wie die Veranstaltungen aussehen und ablaufen!

Vereins-interner D1 Kurs

Der Musikverein St.Leon-Rot bereitet einen vereins-internen D1 Kurs vor. Interessierte Vereine – vor allem aus der nähren Umgebgung – finden hier weitere Informationen.

Die nächsten Termine: 17. 3./ 14. 4./ 28.4./ 12.5. – jeweils ab 15 Uhr

Workshop: Einführung in die Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit ist für Vereine ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit. Heute besteht sie aus einer Vielzahl von Elementen, die zusammen gebracht und sinnvoll verknüpft werden müssen. Für junge Menschen kann das spannend sein, braucht aber Grundlagen, die unabdingbar sind.

In einem Workshop der Deutschen-Bläserjugend in Kooperation mit der Bläserjugend-Baden-Württemberg wird gezeigt, was wichtig ist und wie es funktioniert. Pressemitteilung, Kommunikation über soziale Netzwerke, Presseverteiler, Bildsprache und vieles mehr. In diesem Seminar gibt es die Grundlagen für eine abgestimmte und erfolgreiche Pressearbeit.

Anmeldeschluss: 20. Februar 2018
Termin: 20. – 22. April 2018
Ort: Tübingen
Kosten: 75,- €

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.

Seminar Wertungsspiel-Vorbereitung

Am Samstag, den 13. Januar 2018 veranstaltet Manuel Epli von 9.30 bis 16.30 Uhr ein Seminar zum Thema Wertungsspielvorbereitung.

Unter anderem geht es um die folgenden Fragestellungen:

  • Wie finde ich geeignete Literatur?
  • Wie optimiere ich die Probenarbeit?
  • Welche zehn Faktoren sind für ein erfolgreiches Wertungsspiel entscheidend?
  • Wie motiviere ich mein Orchester auf das Wertungsspiel?
  • Wie kann ich mein Orchester mental auf die Wertung vorbereiten?

Weiterlesen

Informationsveranstaltung „Steuerpraxis gemeinnütziger Vereine“

Das Finanzamt Sinsheim veranstaltet am 23.11.2017 um 19.00 Uhr eine Informationsveranstaltung “Steuerpraxis der Vereine“.

Weitere Informationen finden Sie im Einladungsschreiben.

Um Anmeldung wird ausdrücklich gebeten, diese richten Sie bitte an:

Schlagzeug- und Blasorchesterlehrgang mit Holger Müller (21. & 22. Oktober in Obersulm)

Holger Müller – Der Mann für alle Felle

Intensivworkshop für Schüler, Lehrkräfte und Dirigenten zum Thema Becken, Snaredrum, Große Trommel und Konzertpercussion im Orchester

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dieser Seite.

BVBW – C3-Kurs 2017/2018

Die Deutsche Dirigenten-Akademie führt für den Blasmusikverband Baden-Württemberg (BVBW) einen C3-Kurs aus, bei dem Aktive aus Mitglieds-Vereinen einen bezuschussten Preis erhalten.

Weitere Informationen auf deren Homepage.

Workshop “Holger Müller Der Mann für alle Felle”

Intensivworkshop für Schüler, Lehrkräfte und Dirigenten zum Thema “Becken, Snaredrum, Große Trommel, Konzertpercussion im Orchester“.

Weitere Informationen im Flyer.

Feste feiern – aber sicher – Lebensmittelhygiene bei Vereins- und Straßenfesten

Feste feiern – aber sicher: Lebensmittelhygiene bei Vereins- und Straßenfesten