So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten: Ansprechpartner: Helmut Spannagel

Neue Musiker immer willkommen!

Das Gesamtorchester des Musikvereins 1929 Ketsch ist ein auch weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannter Klangkörper. Seit einem Jahr steht das Orchester unter der Leitung von Kunihiro Ochi, der sich mit der musikalischen Entwicklung recht zufrieden zeigt. „In einigen Registern wünsche ich mir aber noch Verstärkung, insbesondere bei den Hörnern, den Klarinetten und im Schlagwerk/Percussion“, verrät Ochi. „Der Musikverein ist ein sog. Oberstufen-Orchester; das Repertoire ist anspruchsvoll und vielfältig, es verlangt jedoch auch eine möglichst ausgeglichene Besetzung in allen Registern.“ Gesamtorchester2015

„Gute Musiker liegen ja nicht auf der Straße herum“, bringt 1. Vorsitzender Günter Karl die Problematik auf den Punkt. „Aber wir haben hier in der Vergangenheit auch schon Glück gehabt: Angesprochen sind vor allem gute Musiker, die beispielsweise aufgrund einer berufsbedingten Ortsveränderung hier eine neue musikalische Heimat suchen oder auch Wiedereinsteiger, die ihr Hobby aus familiären oder beruflichen Gründen einige Zeit nicht mehr ausüben konnten und sich jetzt die Zeit wieder nehmen können.“ – Unabhängig davon betreibt der Musikverein 1929 Ketsch natürlich auch eine intensive und erfolgreiche Jugendarbeit, aus der regelmäßig gut ausgebildete junge Musiker in das Gesamtorchester nachrücken.

Die Proben des Gesamtorchesters finden immer freitags (20:00 – 22:15 Uhr) im Proberaum in der Neurottschule statt. Interessenten sind jederzeit willkommen und können sich bei einem Probebesuch einen eigenen Eindruck verschaffen.

Kontaktadressen und weitere Infos rund um den Verein findet man unter www.musikverein1929ketsch.de.