So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten:
Ansprechpartner: Helmut Spannagel

Die Nächste Termine

Jetzt Karten sichern – Jahreskonzert der Stadtkapelle Wiesloch

Die Stadtkapelle Wiesloch lädt Sie ganz herzlich am Sonntag, den 12. Mai 2019 um 17 Uhr zu ihrem Jahreskonzert in den Staufersaal im Palatin Wiesloch ein.

Im November schon trudelten die ersten Noten für die Werke ein, die Dirigent Harald für das diesjährige Jahreskonzert der Stadtkapelle auswählte und sie ließen erahnen, dass es wieder musikalische Herausforderungen für die Musiker/innen, aber auch einen großen Hörgenuss geben wird.

Wir freuen uns in diesem Jahr – neben der Jugendstadtkapelle Wiesloch unter der Leitung von Pascal Morgenstern – auch die Gruppe Jagdfieber, einer Wieslocher Blechblas-Formation,  als Gäste begrüßen zu dürfen. Zudem freuen wir uns auf Kai Schmidt-Eisenlohr als Sänger.

Mit Il Giudizio Universale („Das Jüngste Gericht“) von Camillo De Nardis stellen wir Ihnen ein eher unbekanntes Werk vor. Inspiriert von Verdis Requiem komponierte De Nardis eine melodramatische sinfonische Dichtung, mit der er einen ersten Preis im Kompositionswettbewerb erreichte.
Mit Puszta präsentieren wir „4 Zigeunertänze“, eine Suite aus der Feder von Jan van der Roost, einer der größten europäischen Komponisten für Blasorchestermusik unserer Zeit. Angelehnt an z.B. die slawischen Tänze von Dvorak, verarbeitet Van der Roost allerdings keine Volksweisen, sondern verwendet nur eigene Melodien.

Unter dem Motto „Broadway“ geht es beschwingt weiter. Klassiker wie „Das Phantom der Oper“, über „Jekyll&Hyde“ bis hin zu „A chorus line“ – einem der erfolgreichsten Broadway-Musicals über den harten Auswahlprozess eines Broadway-Tänzers – laden zum Mitsingen ein.

Eintrittskarten zum Preis von 10 € für Erwachsene und 6 € für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren gibt es bei allen aktiven Musiker/-innen, in der FANKURVE der Volksbank Kraichgau, Hauptstraße 139 in Wiesloch und online hier – garantiert auch ein schönes Muttertagsgeschenk.

Die Musiker/-innen mit Vorstand Michaela Maurer freuen Sich, Sie zahlreich zu diesem Konzert begrüßen zu dürfen.