So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten: Ansprechpartner: Helmut Spannagel

Die Nächste Termine

Deutsch-amerikanische Freundschaft ermöglicht Blechbläser-Workshop

Jugenddirigent Andreas Gebhardt vernahm vor kurzem äußerst wohlklingende Posaunentöne aus seiner Nachbarschaft, die aufgrund intensiven Übens des Instrumentalisten über mehrere Stunden am Tag nicht zu überhören waren. Diese akustischen Wahrnehmungen erweckten das Interesse von Gebhardt, und in einem Gespräch stellte sich heraus, dass es sich bei dem talentierten Posaunisten um einen jungen  img-20160830-wa0001Musikstudenten aus den Vereinigten Staaten handelt. Spencer Schaffer, 18 Jahre alt, absolviert zurzeit ein Studium an dem Northwestern College in Washington D.C. und ist derzeit zu Besuch bei seinen Großeltern in Ketsch. Gebhardt, selbst aktiver Musiker, Jugenddirigent und Instrumentallehrer, unterbreitete Schaffer den Vorschlag, mit den Blechbläsern des Musikvereins 1929 Ketsch einen Workshop abzuhalten. Dieser griff die Idee spontan auf und nach kurzer terminlicher Abstimmung fanden sich die Musiker am Dienstag, 30.08.2016, in den Räumen des Musikvereins in der Neurottschule ein. img-20160830-wa0002

Während des mehrstündigen Workshops gab Schaffer viele Tipps und Anregungen betreffend der richtigen Atmung, des Einblasens und der Intonation. Der Workshop wurde ausschließlich in amerikanischer Sprache abgehalten, wobei Spencer Schaffers Großvater bei Verständnisschwierigkeiten als Übersetzer zur Verfügung stand. Viele wertvolle Anregungen und praktische Tipps nahmen die zahlreich teilnehmenden Musiker aus den Reihen des Gesamtorchesters und des Jugendorchesters des Musikvereins 1929 von diesem Workshop mit nach Hause. Weitere Infos rund um den Verein gibt es auch unter www.musikverein1929ketsch.de.