So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten: Ansprechpartner: Helmut Spannagel

Die Nächste Termine

Benefizkonzert der Badische Brassband – Solist: Steven Mead

Wann?
20.03.2016
17:00 - 20:00

Wo?
Kongresszentrum Palatin, Wiesloch


Die Badische Brassband ist eine der wenigen Brassbands in Deutschland nach traditionellem, englischem Vorbild. Sie wurde im Jahr 2010 auf Initiative von Dominik M. Koch, sowie weiterer für diese Musikrichtung begeisterter Blechbläser aus dem badischen Raum gegründet. Die Band setzt sich aus hoch ambitionierten Laienmusikern aus regionalen Musikvereinen sowie Musikstudenten und Profimusikern zusammen. Die Badische Brassband will mit hoher Qualität als Auswahlorchester Vorreiter in der Region und im Bundesland Baden-Württemberg sein und jährlich projektweise Probephasen und Konzerte durchführen.image002

Ziel ist es, die in Deutschland und insbesondere in Baden-Württemberg noch wenig bekannte Orchesterform und deren Originalliteratur weiter bekannt zu machen. Des Weiteren soll sehr guten Musikern und hoch talentierten Jugendlichen die Möglichkeit gegeben werden, in einem besonderen Ensemble außergewöhnliche musikalische Momente zu erleben und sich dadurch weiter zu entwickeln.

Die Bezeichnung „Brassband” meint eine Blasmusikformation aus Blechblasinstrumenten und Schlagwerk. Die Anzahl der Musiker ist auf 25 Blechbläser und 3 Schlagwerker beschränkt. Alle Instrumente sind miteinander verwandt und bilden dadurch einen ausgewogenen Klangkörper.

Mittlerweile kann die Badische Brassband seit der Gründung auf sechs spannende Jahre mit Konzerten und erfolgreichen Wettbewerbsteilnahmen an den Deutschen Brassband-Meisterschaften (2012: 1. Platz Sektion D / 2014: 4. Platz Sektion C) und den German Open (2015: 2. Platz Sektion C) blicken und freut sich nun im Jahr 2016 auch in Wiesloch, als Benefizkonzert zugunsten des Vereins „Future for Nepal’s Children e.V.“, konzertieren zu können.

Future for Nepal’s Children e.V., kurz FUNECH genannt, ist ein in Wiesloch seit Mitte 2004 eingetragener gemeinnütziger Verein, dessen Ziel es ist, in Nepal Waisen und Sozialwaisen, sowie den durch die Kastenkultur besonders benachteiligten Mädchen, eine Chance für die Zukunft zu geben.

Auf dem Programm stehen neben Originalkompositionen („The Raid“, „Evolution“, „Dundonell“ aus Hymn of the Highlands) auch bekannte Stücke aus dem Bereich der Unterhaltung („Birdland“, „Who wants to live forever“ u.a.).

Für dieses Benefizkonzert ist es der Badischen Brassband mit Unterstützung der „Buffet Group“ und der Firma Besson gelungen, den international renommierten Euphonium-Solisten Steven Mead aus England zu gewinnen. Er gehört zu den besten Blechbläsersolisten der Welt und hat sich mit seinem herausragenden Engagement um das Euphonium weltweite Anerkennung erworben. Erleben Sie diesen Virtuosen und großartigen Musiker am Euphonium gemeinsam mit der Badischen Brassband.

Lassen Sie sich dieses Konzert nicht entgehen.

Das Konzert findet am 20. März 2016 um 17 Uhr (Saalöffnung 16 Uhr) statt.

Karten sind erhältlich unter www.reservix.de / weitere Informationen finden Sie online unter: www.badischebrassband.de

Außerdem gibt Steven Mead am 20.März (10-12.30 Uhr) in Mühlhausen (69242) einen Workshop für alle interessierten Blechbläser, vorrangig Euphonium, Tenorhorn und Bariton Spieler. Infos und Anmeldung per Mail: