So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten: Ansprechpartner: Helmut Spannagel

Verdiente Mitglieder ausgezeichnet – Musikverein Michelbach hielt Rückschau und sprach 99 Ehrungen aus

Michelbach. (jh) Vorstand Jochen Herkert freute sich, dass er zur Jahreshauptversammlung mit Helferfest und Ehrungsabend des Musikvereins 1957 Michelbach e.V. neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern auch Bürgermeister Erich Dambach, Ortsvorsteher Rainer Herkert, den stellvertretenden OV Georg Haller, den Ehrenvorsitzenden Wilhelm Schaufler, den Ehrendirigenten Kurt Jilka, Dirigent Karlheinz Frey und Jürgen Köttig vom Blasmusikverband Rhein-Neckar begrüßen konnte.

 

In seinem Bericht sprach Herkert Dankesworte an die Mitglieder, seine Vorstandschaft, die zahlreichen Helfer und die örtlichen Vereine aus. Ebenso ging er auf die gelungene Premiere des Hackwaldhüttenfestes und die Ausrichtung der Kirchweih ein. Auf dem musikalischen Bereich sei es aber immer schwieriger, Jungmusiker für die Vereinsarbeit zu begeistern.

 

Mit einem umfangreichen Jahresbericht ließ Schriftführer Michael Weiss das Vereinsjahr 2012 Revue passieren. Wie in den Vorjahren hatte der Musikverein wieder einige Auftritte bei befreundeten Kapellen zu absolvieren. Ebenso erinnerte Weiss an die gelungenen Gastspiele auf dem Pfingstmarkt in Daudenzell und auf den Weintagen in Burkheim im Kaiserstuhl. Beim Maibaumstellen, beim Martinsumzug und auf der Gedenkfeier zum Volkstrauertag trat man für die Gemeinde auf. Ein Dank an den Dirigenten Karlheinz Frey durfte in seinem Bericht auch nicht fehlen.

 

Der Kassenbericht wurde von Hauptkassier Rainer Herkert vorgetragen, der gemeinsam mit Erhard Lenz die Kassengeschäfte des Vereins führt. Er konnte von einem guten Ergebnis berichten. Kassenprüfer Holger Braun bescheinigte auch im Namen von Robert Lang eine korrekte Kassenführung und dankte den Vereinskassierern und der Vorstandschaft für ihr Engagement im Musikverein, worauf die Entlastung der Vorstandschaft einstimmig erfolgte.

 

Der stellvertretende Ortsvorsteher Georg Haller dankte im Namen des Ortschaftsrates für die Mitwirkung bei öffentlichen Veranstaltungen.

 

Die Grüße des Gemeinderates überbrachte Bürgermeister Erich Dambach, der das große Engagement der Vorstandschaft betonte. Er wünsche sich, dass man vielleicht den einen oder anderen ehemaligen Musiker wieder zum Spielen eines Instrumentes im Musikverein bringen könne. Ebenso hoffe er, dass der im Laufe des Jahres ausscheidende Dirigent Karlheinz Frey doch weitermachen werde.

 

Roland Brandt, 1.Vorsitzender des SV Union, sprach im Namen der örtlichen Vereine und dankte für das gute Miteinander.

 

Im zweiten Teil der Veranstaltung standen insgesamt 99 Ehrungen langjähriger und verdienter Mitglieder an. Der 1.Vorsitzende Jochen Herkert sprach deshalb allen zu Ehrenden im Namen der Vorstandschaft Dank und Anerkennung aus. Man könne stolz auf das Geleistete sein. Jürgen Köttig vom Blasmusikverband Rhein – Neckar nahm die hochrangigen Ehrungen vor, die von Verbandsseite und vom Blasmusikverband Baden-Württemberg ausgesprochen wurden. Auch er dankte den Mitgliedern für die jahrlange Arbeit im Verein und zum Wohle der Blasmusik.

Herausragend waren hier die seltenen Ehrungen an Rainer Herkert für 50-jährige aktive Tätigkeit bzw. 35-jährige Mitarbeit in der Vorstandschaft als Schriftführer und Kassier und an den Ehrenvorsitzenden Wilhelm Schaufler für 45-jährige Vorstandsarbeit. Köttig überreichte den beiden Ehrenbriefe und Medaillen und sprach seinen ganz besonderen Dank aus, da sich die beiden über Jahrzehnte vorbildlich für den Musikverein Michelbach eingesetzt hätten.

 

Dirigent Karlheinz Frey wurde die Ehrennadel mit Urkunde für 20-jährige Dirigententätigkeit überreicht. Auch hier betonte Jürgen Köttig die ausgezeichnete Arbeit des Dirigenten. Die Fördermedaille in Silber mit Urkunde für 15-jährige Vorstandstätigkeit konnte an die 2.Vorsitzende Claudia Braun und an den 1.Vorsitzenden Jochen Herkert verliehen werden. Michael Weiss und Erhard Lenz erhielten die Fördermedaille in Bronze mit Urkunde für 10-jähriges Wirken in der Vorstandschaft. Die Ehrennadel in Gold mit Urkunde für 30 Jahre aktive Tätigkeit wurde an Peter Strein, Axel Strein und Jochen Herkert verliehen. Daniela Reichel, Jessica Vogt-Deininger, Volker Ruby und Christian Honisch wurden für 20-jährige aktive Mitgliedschaft mit der silbernen Ehrennadel geehrt und Irina Kühne und Nils Mager konnte die Bronzenadel für 10-jährige aktive Mitgliedschaft überreicht werden. Die Vereinsurkunde für 40-jährige Tätigkeit als Kassenprüfer erhielt Robert Lang.

 

Mit der Vereinsehrennadel mit Urkunde für 35-jährige Mitgliedschaft konnten folgende Mitglieder ausgezeichnet werden: Rudi Ballmann, Karlheinz Brandt, Harald Braun, Fritz Hansal, Rainer Herkert, Wolfgang Kiefer, Karl Lentz, Erhard Lenz, Friedbert Lenz, Robert Lenz, Rüdiger Nelius, Elfriede Reichel, Hans Rölcke, Edmund Schäfer, Reinhard Seus, Manuela Sporer, Herbert Stech, Dieter Streib, Edith Strein, Erwin Wagner, Hans Weixler, Hermann Wellenreuther, Josef Witzl, Kurt Zahn, Sandra Zahn, Herbert Zimmermann und Robert Zwilling.

 

Die Urkunde für 30-jährige Mitgliedschaft erhielten: Erich Dambach, Egon Eyerle, Reinhard Göhrig, Heinrich Herzig, Margit Mayer, Reinfried Vetter und Werner Zahn.

 

Zu Ehrenmitgliedern, aufgrund mehr als 25-jähriger Mitgliedschaft, wurden ernannt: Emil Brenner, Karlheinz Frey, Georg Haller, Jochen Herkert, Rolf Horn, Lothar Knörr, Anni Lenz, Cornelia Nelius, Horst Schifferdecker, Friedhelm Stech, Josef Ürmösi, Alfred Weiss und Roland Zimmermann.

 

Auf 20-jährige Mitgliedschaft können blicken: Klaus Bessler, Erich Frey, Magda Gradulewski, Helmut Ihrig, Heiko Lentz, Arnfried Nelius, Roland und Karin Nohe, Philipp Ringel, Egon Schmitt, Harald Stoll, Karlheinz Stoll, Franz und Annerose Sturm, Birgit Vogt und Dieter Vogt.

 

Die Urkunde für 10-jährige Mitgliedschaft konnten in Empfang nehmen: Irene Brück, Karlheinz Brück, Erika Edelmann, Liane Grimm, Edeltraud Herbold, Horst Herdel, Marco Kiefer, Hubert Kopecek, Franziska Kühne, Klaus Kühne, Walter Leibfried, Dieter Lenz, Norbert Lenz, Ilona Mager, Rudi Mager, Michael Schneider, Jürgen Schoch, Marianne Schreck, Cornelia Zamzau und Lieselore Zimmermann.

Auf der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Michelbach wurden zahlreiche aktive und fördernde Mitglieder ausgezeichnet. Rainer Herkert erhielt die seltene Auszeichnung für 50-jährige aktive Tätigkeit im Musikverein

Auf der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Michelbach wurden zahlreiche aktive und fördernde Mitglieder ausgezeichnet. Rainer Herkert erhielt die seltene Auszeichnung für 50-jährige aktive Tätigkeit im Musikverein

IMG_0800 IMG_0809