So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten:
Ansprechpartner: Helmut Spannagel
Get Adobe Flash Player  Anzeige

Stadtkapelle Wiesloch

Musikalische Sternstunde – Das Jahreskonzert der Stadtkapelle Wiesloch

This gallery contains 4 photos.

Symphonische Bläsermusik in Vollendung

Jahreskonzert Stadtkapelle Wiesloch Mai 2019 (Foto Helmut Pfeifer)

Die Stadtkapelle Wiesloch hatte am Muttertag zu ihrem traditionellen Jahreskonzert in das Palatin eingeladen und konnte dabei so viele Besucher begrüßen wie selten zuvor bei einem solchen Konzert.

Die Qualität der bei diesem Konzert dargebotenen Musik hat sich in Wiesloch und in der Region herumgesprochen und die Besucher wurden nicht enttäuscht. Die neue Vorsitzende des Vorstandes Michaela Maurer nutzte diesen ersten großen Auftritt „Ihres“ Orchesters um sich denn auch persönlich vorzustellen. Um es vorweg zu sagen: Michaela Maurer war durch Ihre Art mit dem Publikum zu kommunizieren einer der Überraschungen dieses Abends. Das erste musikalische Ausrufezeichen setzten dann die Junioren der Stadtkapelle und die Jugendstadtkapelle in einem gemeinsamen Auftritt. Unter der Leitung von Pascal Morgenstern wurde ruhig und unaufgeregt gemeinsam musiziert. Mit „Ayre and Dance“ von Bruce Pearson, Ranger Rock von Brian Connery, „Black Forest Ouverture“ von Michael Seeny, „The Lost Lady Found“ von Percy Grainer und dem Stück “Get up and go” von Stefan Schwalgin wurden dem Können der jungen Musikerinnen und Musiker angemessene Stücke einfühlsam dargeboten und der Charakter der Stücke durch eine sehr gute Harmonie dem Publikum näher gebracht. Hervorzuheben ist das Solo des jungen Saxophonisten Ben Förderer. Die Beiträge der Jugend wurden fachkundig und sachlich durch die Moderation von Leonie Fialla ins rechte Licht gesetzt. Kompliment auch für die Ansage der jungen Dame.

Weiterlesen

Stadtkapelle Wiesloch beeindruckt beim Festival der Bläsermusik in Mannheim

Stadtkapelle Wiesloch Kooperationsorchester der Musikhochschule Mannheim

An der Staatlichen Musikhochschule Mannheim ist bereits ab dem Wintersemester 2016/2017 das Landeszentrum für Dirigieren Baden-Württemberg und  das Ausbildungszentrum für Blasorchesterleitung angesiedelt. Im Rahmen der Kompetenzinitiative der Hochschulen ist dies das einzige Dirigierzentrum in Baden-Württemberg.

Zur Eröffnung des Wintersemesters 2018/2019 des Landeszentrums für Dirigieren Baden-Württemberg fand unter dem Titel „AUFTAKT“ am Donnerstag, 25. Oktober 2018 mit „FLASHING WINDS – Das Festival der Bläsermusik“ eine Konzertgala der besonderen Art statt.

Die Stadtkapelle Wiesloch war vom Leiter des Ausbildungszentrums Herrn Prof. Hermann Pallhuber eingeladen an diesem besonderen Konzertereignis teilzunehmen.  Weiterlesen

Etwas kühl, aber trotzdem ein Erfolg – OpenAir der Stadtkapelle Wiesloch auf dem Marktplatz

Stadtkapelle Wiesloch Open Air 2016

Stadtkapelle Wiesloch Open Air 2016

Nach dem großen Erfolg der Veranstaltung im letzten Jahr wurde das Open Air auf dem Marktplatz, gemeinsam veranstaltet von der Trattoria Italia und der Stadtkapelle Wiesloch, gleich auch für 2016 fest eingeplant.

Mitte Juni sollte normalerweise die idealen Voraussetzungen für ein lauschiges Sommer-OpenAir bieten. Doch Tage vorher herrschte unter den Betreibern noch Skepsis ob der Regenvorhersage und der Temperaturen. Rechtzeitig hatte man sich dann noch um einen alternativen (und trockenen) Ausweichplatz gekümmert.

Doch der Wettergott meinte es gut mit den Musiker und den Gästen. Kurz vor Konzertbeginn kam die Sonne raus. Auch wenn Pullover und Jacken zum Einsatz kamen, tat dies der guten Stimmung keinen Abbruch.

Unter der Leitung von Harald Weber präsentierte die Stadtkapelle Wiesloch unterhaltsames und mitreißendes Programm. Neben Ohrwürmern wie Songs von Udo Jürgens oder „Über den Wolken“, kamen die Gäste auch in den Genuss der Gesangssolisten der Stadtkapelle. So war neben Tine Groß mit „Volare“ und einem Medley aus Moulin Rouge auch Kai Schmidt-Eisenlohr mit „Wir haben doch jeden Berg geschafft“ und „An Tagen wie diesen“ zu hören.

Am Ende wurde es dann trotz hervorragendem, heißen Essen und der wärmenden Wein etwas kühl. Trotzdem war es für alle Beteiligten und Gäste ein sehr schöner Abend.

Und dieser verlangt nach einer weiteren Auflage im nächsten Jahr – bei hoffentlich etwas wärmeren Temperaturen.

Schlagzeuger der Stadtkapelle Wiesloch gewinnt Deutschen Metallbaupreis 2015

This gallery contains 2 photos.

Gewinner des Deutschen Metallbaupreis

Einen richtig guten Grund zu feiern gab es für unseren Schlagzeuger Thomas Hammer, Inhaber der Stahl-Manufaktur Hammer in Sinsheim, denn er hat den Deutschen Metallbaupreis 2015 in der Kategorie „Treppen und Geländer“gewonnen. Er konnte mit seinen herausragenden Entwürfen und Konstruktionen der Jachtbalkone an der Therme Erdingen die Jury überzeugen.

Alle Musiker und Musikerinnen gratulieren Thomas von ganzen Herzen für diese tolle Arbeit und diese hohe Auszeichnung und bedanken sich dafür, dass wir mit ihm gemeinsam diesen Anlass feiern durften.

 

Wir hoffen, dass Thomas auch in Zukunft weiterhin Zeit für die Musik findet, auch wenn diese

Gewinner des Deutschen Metallbaupreis

Auszeichnung bestimmt nicht zu weniger Arbeit führen wird.