So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten: Ansprechpartner: Helmut Spannagel

Workshop zu den Themen “Besteuerung von Vereinen” & “Buchhaltung in ComMusic”

BVRN_WorkshopBuchhaltung_15_1Bereits dreimal hat der Blasmusikverband Rhein-Neckar die Funktionäre seiner Mitgliedsvereine zu kostenlosen Workshop zur Vereinsverwaltungssoftware „ComMusic“ eingeladen. Seitens der Vereine kam bereits mehrmals die Bitte auch einen Workshop mit den Schwerpunkten Steuern, Finanzen und Buchhaltung abzuhalten. Eben dieser Workshop fand am 18.Juli in der Humboldtschule in Plankstadt statt.

Die Teilnehmer wurden dabei von Sven Himberger vom Finanzamt Sinsheim ausführlich über die Feinheiten und Details des Themas „Besteuerung von Vereinen“ informiert. Dabei ging es unter anderem um Gemeinnützigkeit, Steuerfreibeträge, Mittelverwendung & die Bildung von Rücklagen, Übungsleiterfreibetrag und Ehrenamtspauschale, uvm.

Die 2. Hälfte des Workshops befasste sich dann unter der Anleitung des EDV- und Medienbeauftragten des Verbandes mit dem Thema „Buchhaltung in ComMusic“. Da die Vereine für die Verbandsmeldung, für Ehrungen, etc. mit dieser Software arbeiten müssen, liegt es nahe von der Verknüpfung von Buchhaltung und Mitgliederverwaltung in einer Software zu profitieren.

Mit Unterstützung des 2. Vorsitzenden des Verbandes Helmut Spannagel und Frauke Ehehalts, die den Workshop zum Thema Buchhaltung & ComMusic mit vorbereitet hat, ging Frank Fischer auf die Fragen und Probleme der Teilnehmer ein.BVRN_WorkshopBuchhaltung_15_2

Die Informationen zum Workshop finden Sie auch noch einmal direkt auf der Homepage im Bereich „ComMusic Hilfe“.

An dieser Stelle möchte der Verband dem Musikverein Planksta dt und vor allem seinem 1. Vorsitzenden Horst Richter einen ganz besonderen Dank für das Ausrichten der Veranstaltung aussprechen. Die Räumlichkeiten waren hervorragend gewählt, für die Teilnehmer stand Kaffee bereit und auch das Mittagessen in der nahe-gelegenen Gaststätte war gut organisiert.