So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten: Ansprechpartner: Helmut Spannagel

Stadtkapelle Wiesloch mit interessantem Jahresprogramm 2013

Stand das vergangene Jahr 2012 ganz im Zeichen der Proben und Aufnahmen für die neue CD der Stadtkapelle Wiesloch, so warten auf die über 60 Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle Wiesloch im Jahr 2013 vielfältige Aufgaben. Zunächst gilt die Aufmerksamkeit der Musikerinnen und Musiker ganz der Vorbereitung des Konzertprogramms für die Saison bis zur Jahresmitte. Hierfür hat Dirigent Harald Weber zu Beginn seines nunmehr 6. Jahres als Chefdirigent der Wieslocher Stadtmusik wiederum ein äußerst umfangreiches und sehr anspruchsvolles Programm zusammengestellt. Eine der anspruchsvollsten Werke ist hierbei die „Jubilee-Ouverture“ des englischen Brass-Band-Papstes Philip Sparke, dem bedeutendsten britischen Komponisten von zeitgenössischen Werken für Blasorchester. Aber auch mit originellen Bearbeitungen von z.B. dem Titel „Strike up the band“ oder einigen Rock- und Popnummern, darunter „Highway to hell“ von AC/DC, werden die Stadtkapelle auch den jungen und junggebliebenen Zuhörern einiges bieten. Darüber hinaus werden aber einige Märsche und Polkas und der Walzer „Badner Madln“ für konventionelle Blasmusikgenüsse sorgen.
Auf dieses Programm bereiten sich die Musikanten der Stadtkapelle deshalb in Register- und Gesamtproben vor. Erster musikalischer Höhepunkt wird das Jahreskonzert der Stadtkapelle werden, das am Sonntag, den 5. Mai 2013, ab 17 Uhr im Staufersaal des Palatins stattfinden wird. Dieses Konzert steht ganz im Zeichen der Jugendarbeit in der Stadtkapelle Wiesloch. Mit dabei ist daher die Jugendstadtkapelle Wiesloch unter Leitung von Karin Seibel. Ebenfalls mitwirken wird die Bläserklasse der Merianschule Wiesloch. Bei diesem Konzert werden die ersten Ergebnisse eines vom Lions-Club Wiesloch geförderten Konzertprojektes von Jugendstadtkapelle Wiesloch und Bläserklasse der Merianschule erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.
Zuvor, nämlich am 9. März, ist die Stadtkapelle Wiesloch Gastgeber der Jahreshauptversammlung des Blasmusikverbandes Rhein-Neckar in Wiesloch, die im Saal der Dreifaltigkeitskirche durchgeführt werden wird. Die Stadtkapelle selbst wird diese Veranstaltung musikalisch eröffnen und auch für die Rahmenorganisation und Bewirtung zuständig sein.
Das sich der zunehmenden Beliebtheit erfreuende Fest „Musik und Wein an Himmelfahrt“ am 9. Mai 2013 in und an der Kelterhalle des Winzerkellers Wiesloch fordert die Musikerinnen und Musiker sowohl aktiv an den Instrumenten als auch hinter den Tresen als fleißige Helfer.
Am Fronleichnamstag, dem 30. Mai 2012, fährt dann die Stadtkapelle Wiesloch nach Taisten im Südtiroler Pustertal, um die seit 1976 (also seit über 36 Jahren!!!) bestehende Freundschaft mit den Musikanten der dortigen Musikkapelle wieder aufzufrischen. Ein Gemeinschaftskonzert mit der dortigen Kapelle am Samstag, den 01.06.2013, wird den Höhepunkt des Besuches darstellen. Bereits eine Woche zuvor werden ca. 25 Musikerinnen und Musiker mit Angehörigen und Freunden (insgesamt über 50 Personen) zum Familienurlaub nach Taisten fahren, um Land und Leute näher kennenzulernen.
Wieder fester Bestandteil des Konzertprogramms wird das „Marktplatz OpenAir“ der Stadtkapelle Wiesloch am Samstag, 29. Juni 2013, ab 19.00 Uhr auf dem Wieslocher Marktplatz sein. Dieses Konzert wird erneut in Kooperation mit dem Bistro-Cafe „Bronners“ durchgeführt werden und verspricht wiederum ein angenehmes OpenAir-Gefühl bei hoffentlich schönem Sommerwetter.
Nachdem sich die Stadtkapelle Wiesloch in das neue Programm des Winzerfestes Wiesloch nahtlos und erfolgreich eingefügt hat, wird diese wohl auch im Jahr 2013 entsprechende Berücksichtigung finden.
Nach dem Winzerfest beginnen dann für die Musikerinnen und Musiker bereits wieder die Vorbereitungen für das alljährliche Kirchenkonzert der Stadtkapelle Wiesloch, an dem in diesem Jahr mit dem Gesangverein Frohsinn Baiertal, einer der besten „Meister“-Chöre aus der Metropolregion, als Gast mitwirken wird. Das Konzert findet am Sonntag, 8. Dezember 2013 (2.Advent,) ab 17 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche in Wiesloch statt.
Zu den in dieser Vorschau genannten Terminen der Stadtkapelle Wiesloch kommen dann noch vielfältige Termine aus Verpflichtungen sowohl gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Wiesloch, als auch den Kirchen und den anderen befreundeten Vereinen hinzu. Hinzu kommen auch noch die Ständchen, welche den Mitgliedern des Musikvereins Stadtkapelle Wiesloch e.V. zu persönlichen Jubiläen vorgetragen werden. So werden am Ende des Jahres 2013 die Damen und Herren der Stadtkapelle Wiesloch mit den Vorsitzenden Horst Kummerow und Dieter Goldschmidt an der Spitze auf wiederum ca. 70 Proben, Konzerte und sonstige (hoffentlich alle erfolgreich bewältigte) Termine zurückblicken können.