So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten:
Ansprechpartner: Helmut Spannagel

Schlossparkserenade Angelbachtal | Prämiere für das VBJO

sose2016_1Am vergangenen Samstag (25.06.) fand die diesjährige Sommerserenade des Rhein-Neckar-Kreises im Schlosspark Eichtersheim/Angelbachtal statt. Zum ersten Mal seit der Gründung des VBJOs wurde uns die Ehre zu Teil, diesen Konzert-Abend zu eröffnen. Ein Dankeschön geht hierbei an Herrn Andreas Treibel (Dirigent der Jungen Philharmoniker), welcher uns diesen Auftritt federführend ermöglichte.

Bereits um 13:00 Uhr trafen wir Musikerinnen und Musiker uns zu einer finalen Probe in St.Leon-Rot, bevor das Schlagwerk verladen wurde und wir alle nach Angelbachtal fuhren. Dort angekommen, beschlagnahmten unsere Schlagzeuger direkt die Bühne und der Rest platzierte sich drum herum. 🙂

Während einer kurzen Anspielprobe um sich an die Open-Air-Akustik zu gewöhnen, begann es wieder einmal zu regnen. Dies brachte uns jedoch nicht aus der Ruhe – wird schon werden.

Pünktlich zum Konzertbeginn um 19:00 Uhr brach die Sonne durch die Wolkendecke und die Stuhlreihen vor der Bühne füllten sich immer mehr. Wie auch schon in unserem letzten Jahreskonzert, luden wir auch diesmal unser Publikum zu einer Reise zu den Inseln dieser Welt ein. Nach einer Begrüßung durch Herrn Hans Werner (Verwaltungsdezernent des Rhein-Neckar-Kreises), übernahm unser Posaunist Ruben Zeman-Zachar das Mikrofon und führte gekonnt durch unser Programm.

sose2016_2Neben dem Flug in eine unbekannte Welt (“Fanfare – Flight to the unknown World” von Satoshi Yagisawa), ging es auch nach Irland (“Dublin Dances” von Jan van der Roost) und Hawaii (“Pearl Harbor Soundtrack-Highlights” von Hans Zimmer). Einen Ausblick auf unser diesjähriges Jahreskonzert im Oktober, gaben wir mit der “Toyland-Suite” von Ferrer Ferran, welche das Publikum auf eine Reise in seine Kindheit nahm.

Hiermit möchten wir auch nochmal “DANKE” sagen!
DANKE … an den Rhein-Neckar-Kreis  sowie die Gemeinde Angelbachtal, für diese tolle Veranstaltung.
DANKE … an Herrn Frank Werner (Bürgermeister der Gemeinde Angelbachtal), für den Support und Spendenaufruf für unsere Orchesterreise nach Schladming (Österreich).  🙂
DANKE … an unsere Dirigentin Simone Volz, besonders für Ihre Geduld mit uns. 🙂