So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten: Ansprechpartner: Helmut Spannagel

„Instrumentalpädagogik“ mit Michael Stecher

Michael Stecher ist derzeit “der” Experte im Bereich Instrumental- und  Probenpädagogik. In seinem ersten Studiengang an der pädagogischen Hochschule in Freiburg hatte er die Schwerpunkte Reformpädagogik, Beziehungsdidaktik und Musik. Bei seinem zweiten Studiengang an der  Musikhochschule Freiburg studierte er im Hauptfach Trompete und die  Zusatzfächer Dirigieren, Rhythmik und Früherziehung. Derzeit hat er nationale  und internationale Lehraufträge und Gastvorlesungen an Hochschulen,  Akademien, Musikschulen und in Verbänden.

 

Michael Stecher verfügt nicht nur über eine hohe Fachkompetenz, sondern versteht es auch, Inhalte anschaulich, unterhaltsam und verständlich zu vermitteln.

Zielgruppe des Seminartages:

. Instrumentallehrer/innen in den Musikvereinen
. Musiker/innen, die eine Tätigkeit als Instrumentallehrer anstreben
. Jugendleiter/innen und Ausbildungsbeauftragte der Musikvereine
. Absolventinnen und Absolventen der C2-Lehrgänge
. Interessierte Musiker/Musikerinnen

Samstag, 23.März 2013, 09:30 – 17:00 Uhr,  Pfarrzentrum in 69231 Rauenberg, Landfriedstraße. Parkplätze sind im Hof vorhanden.

Seminargebühren:

40,00 € für Teilnehmer aus Vereinen des BVRN

50,00 € für Teilnehmer aus anderen Verbänden

Die Kosten sind  inklusive Mittagessen und alkoholfreie Getränke.

Der Anmeldeschluss ist verlängert bis 06.03.2013!!

 

Themen der Fortbildung sind unter anderem:

– Grundprinzipien des Lehrens und Lernens

– Methodische Grundfragen im Instrumentalunterricht

– Aufbau und Formen des Instrumentalunterrichts

– Neue Unterrichtsformen auf soliden pädagogischen Fundamenten

– Das Verstehen von und Denken in Musik

– Das Üben-Lernen als Weg und autonomes Üben als Ziel

– Motivation

– Kommunikation und Interaktion

 

Bei zu geringer Beteiligung kann die Veranstaltung abgesagt werden. Die Teilnahme richtet sich nach

dem Eingang der Anmeldung. Bei Entfallen erhalten die Teilnehmer die Teilnahmegebühr zurück.

Der Blasmusikverband Rhein -Neckar freut sich auf Ihre Teilnahme.