So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten: Ansprechpartner: Helmut Spannagel

Die Nächste Termine

Groove Collection beim Musikverein Epfenbach

Bigband Gablenberg in Epfenbach

Der Musikverein Epfenbach präsentiert am Samstag, den 13. Mai 2017, in der Fest- und Kulturhalle in 74925 Epfenbach “Groove Collection”: das Programm des Frühjahrskonzertes 2017 der Bigband Stuttgart-Gablenberg. Unter der Leitung von Tobias Becker (Arrangeur/Komponist und Pianist für die SWR-Bigband, Landespolizeiorchester Baden-Württemberg, Giovanni Zarrella, Max Mutzke, Helge Schneider und viele mehr) stellen die 21 Musiker unter dem diesjährigen Motto ihre „Groove Collection“ vor. Ob Stevie Wonder oder Pharrell Williams, Tower of Power oder Chaka Khan – hier wird gegroovt! Aber was bedeutet eigentlich Groove? Dieser Frage geht die Bigband mit ihrem ca. 2-stündigen Programm auf den Grund. Swing, Pop, Rock und Latin, aber auch Fusion und Funk – sie haben ihn einfach, den Groove, so unterschiedlich die Stilrichtungen auch sein mögen.

Nicht weniger als 10 Premieren warten darauf der Öffentlichkeit vorgestellt zu werden. Die meisten der neuen Arrangements kommen aus der Feder des Bandleaders Tobias Beckers, die er der Band quasi auf den Leib geschrieben hat. Und es geht auch dieses Mal nicht ohne Gesang. Die beliebten Vokalisten in ihren vielfältigen Facetten vervollständigen den typischen Sound der Bigband Gablenberg. Mitsingen, Klatschen, Schnippen und Tanzen oder nur leicht mit den Fußspitzen wippen ist ausdrücklich erwünscht im Sinne des Groove. Let’s groove.

Karten sind für 7 €, im Vorverkauf und für 9 €, an der Abendkasse erhältlich. VVK: Bäckerei Rupp Epfenbach, Sparkasse Epfenbach, Metzgerei Meister Spechbach

Eckdaten des Konzertes: Samstag, 13. Mai 2017, Beginn: 20 Uhr, Einlass: 18.00 Uhr, Fest- und Kulturhalle, 74925 Epfenbach

Der Bandleader

Als Arrangeur und Komponist schreibt Tobias Becker für zahlreiche Bigbands, Orchester und Small-Bands sowie für Studioproduktionen und Fernsehshows in den Bereichen Jazz und Unterhaltungsmusik. Zu den Bands und Künstlern für die er gearbeitet hat zählen unter anderem die SWR Bigband, das Metropole Orchestra (NL), Landespolizeiorchester Baden-Württemberg, Richard Bona, Giovanni Zarrella, Max Mutzke, Helge Schneider u.v.m.

Als Pianist ist er für verschiedene Künstler, Bands und Musicalproduktionen tätig. Dazu zählen beispielsweise die Stage Musical Produktionen „Ich war noch niemals in New York“ und „Disneys Musical Tarzan“, Landespolizeiorchester Baden-Württemberg (LPO), Frl. Wommy Wonder, Ernst Mantel, Verena Nübel Quartett, Eberhard Buziat Jazz Orchester, The Longhorns, Duo Beck&Er. Regelmäßig ist er mit seinen Formationen zu Gast auf Festivals wie der Jazz Open Stuttgart, Jazzfestival Rottweil, Fränkischer Sommer, Theaterhausjazztage Stuttgart oder dem Shanghai International Arts Festival.

Als Dozent für Arranging, Bandleitung und Klavier gibt er seit 2015 an der Hochschule für Kirchenmusik in Tübingen sein Wissen weiter. Außerdem hatte er Lehraufträge an den Musikhochschulen Freiburg und Stuttgart. Darüber hinaus leitet er regelmäßig Workshops für verschiedene Bands und Jazzorchester. Tobias Becker studierte von 2005-2012 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart und schloss sein Studium mit Bestnote ab.