So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten: Ansprechpartner: Helmut Spannagel

D-Lehrgang 2020 im neuen Format

Vermutlich kann der D-Lehrgang 2020 in der ursprünglich geplanten Fassung nicht durchgeführt werden: Der August ist “nur noch” 3 Monate weg und ob man bis dahin mit über 50 Jugendlichen auf engem Raum arbeiten kann/darf ist unsicher. Selbst wenn es zu diesem Zeitpunkt erlaubt wäre, würde dies vorher entsprechende Voraus-Planung und -organisation und auch Buchungen/Vorschüsse bedürfen, was in der momentan Lage riskant ist.

Entsprechend sollen die Lehrgänge 2020 in einem anderen Format stattfinden, das vom Lehrgangsleiter Dominik Koch gemeinsam mit der Vorstandschaft aufgestellt wurde! Die Sicherheit und die Gesundheit der Teilnehmer und des Dozententeams stehen an erster Stelle. Gleichfalls wollen wir mit diesem Konzept auch die gewohnte Qualität bieten und den Anspruch an den Lehrgang erhalten.

Lehrgangskonzept D-Lehrgang 2020

Wir sind uns bewusst, dass das folgende Konzept nur funktioniert, wenn bis dahin die Kontakteinschränkungen gelockert sind.
Würden die Einschränkungen noch ausgeweitet oder in der aktuellen Form erhalten bleiben, kann es durchaus noch zu einer Komplett-Absage des diesjährigen D-Lehrgangs kommen.

Termine

5 Termine, an denen die Inhalte des D-Lehrgangs abgearbeitet werden:

  • 3 Vorbereitungstermine (idealerweise an drei Samstagen im Juli):
    • Theorie-Unterricht in begrenzter Gruppengröße (eingeteilt in D1, D2, D3) und
      unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln.
    • An 2 dieser 3 Termine findet
      zudem auch ein Einzelunterricht am Instrument statt.
  • 2 Termine Abschlussunterricht und Prüfung (in der ursprünglich geplanten Lehrgangswoche)

→ Jeder Teilnehmer hat 4 Unterrichtseinheiten Theorie und 2 Unterrichtseinheiten Praxis. Daran anschließend dann die Prüfung.

Leider können wir uns bei diesem Konzept „nur“ auf die prüfungsrelevante „Theorie“ und „Praxis“ beschränken. Lehrgangsinhalte wie Lehrgangsorchester, Workshops, Satzproben, Freizeitangebote und das beliebte Abschlusskonzert müssen leider entfallen.

Dozenten

Lehrende sind auch in diesem Jahr das Dozententeam.

Kosten

Ca. 100,00 € pro Teilnehmer einschl. Prüfung, Urkunde und Nadel.

Rückmeldung

Die angemeldeten Teilnehmer können sich bis zum 31.05.2020 per Mail an zurückmelden.