So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten: Ansprechpartner: Helmut Spannagel

Corona-Virus & Absage aller Verbandstermine

Bis auf weiteres sind alle Termine und Veranstaltungen des Verbandes ausgesetzt:

  • Der Diriger Workshop am 03./04.April findet nicht statt.
  • Die Proben des Verbands-Jugendorchester fallen aus.

Je nach aktueller Lage informieren wir Sie über das weitere Vorgehen.

Im Folgenden ein Hinweisschreiben des Landesverbandes, das wir so auch an die Vereine weitergeben wollen:

Selbstverständlich lassen die Ereignisse rund um das Corona-Virus auch uns [nicht] ruhen. Täglich erreichen uns Anfragen von Vereinen zum Umgang bzgl. der Probenarbeit und insbesondere mit dem Umgang in der Bezahlung von Dirigenten und Ausbildern. Leider gibt es hier kein Patentrezept, wie man mit dieser Situation umgehen kann/soll. Unser Hinweis ist bis dato, dass sich alle Beteiligten hier zusammensetzen müssen, um jeweils individuelle Lösungen zu finden. Schließlich soll der Vereinsbetrieb nach dem Ende der Einschränkungen wieder normal weiter laufen.

Wir möchten an dieser Stelle nochmals ausdrücklich betonen, dass alle Vereine sich an die Vorgaben der Behörden halten müssen. Oftmals wurden ja bereits Versammlungsstätten komplett geschlossen und Versammlungen von mehreren Personen untersagt. Wir gehen aber davon aus, dass alle Verantwortlichen in unseren Mitgliedsvereinen verantwortungsbewusst mit der aktuellen Situation umgehen und derzeit auf nicht unbedingt notwendige Vereinsaktivitäten verzichten.

Schwieriger wird es bei Fällen, in welchen Veranstaltungen (z.B. Kreismusikfeste) und Konzerte abgesagt werden müssen. Hier sind teils schon erhebliche Vorleistungen erbracht worden, andererseits fehlen in der Vereinskasse dringend eingeplante Einnahmen aus Konzerten und sonstigen Veranstaltungen. Wir werden hier über unsere Dachverbände wie den Landesmusikverband, aber auch den Bundesmusikverband, zu gegebener Zeit Forderungen an die Politik formulieren, um besondere Belastungen aufzufangen. Sobald diesbezüglich eine Abstimmung erfolgt ist, werden wir Sie umgehend informieren.