So erreichen Sie uns…

Blasmusikverband
Rhein-Neckar e.V.

Untere Mühlstraße 63
69242 Mühlhausen
Deutschland
Kontaktdaten: Ansprechpartner: Helmut Spannagel

Die Nächste Termine

“Alles neu”-Tournee der Bläserphilharmonie Rhein-Neckar: Der Vorverkauf hat begonnen!

konzertplakat-2016

Der Vorverkauf für die “Alles Neu”-Tournee der Bläserphilharmonie Rhein-Neckar hat begonnen. Ab sofort können Karten für alle drei Konzerte dieses außergewöhnlichen Projektorchesters online unter www.blaeserphilharmonie-rhein-neckar.de gekauft werden. Besonderes Highlight der diesjährigen Tournee ist das Konzert am 13.11. um 16 Uhr im Rokoko-Theater Schwetzingen!

Weitere Termine:

12.11.2016, 19 Uhr, Emmerich-Smola-Saal, SWR Studio Kaiserslautern

19.11.2016, 19:30 Uhr, Stiftstheater, Augustinum Heidelberg

Das diesjährige Motto der Konzerttournee der Bläserphilharmonie Rhein-Neckar verspricht ein Konzerterlebnis, wie man es von einem sinfonischen Blasorchester eher nicht erwartet.

Dies hat unter anderem auch mit einem neuen Gesicht am Dirigentenpult zu tun: Die musikalische Leitung teilt sich Bernhard Vanecek dieses Jahr erstmalig mit Johannes Stange, der nicht nur als Dirigent, sondern vor allem auch als Komponist und Solist an der Trompete mitwirkt.  Auch wenn den Zuhörern das Gesicht von Roland Vanecek, dem Zwillingsbruder des Dirigenten Bernhard Vanecek, sicher bekannt vorkommen wird, handelt es sich auch bei ihm um einen Neuzugang und ganz besonderen Gast bei der Bläserphilharmonie. Auch er ist sowohl als Komponist wie auch als Solist aktiv – Soloinstrument bei dem von ihm komponierten Stück ist der Serpent, ein historisches, schlangenförmig gewundenes Blechblasinstrument mit tiefem Klang. Ebenso außergewöhnlich wie das Instrument ist auch das Konzert für Serpent und Blasorchester, denn es verbindet unterschiedlichste Musikepochen miteinander.

Die meisten Stücke wurden bisher noch nie von sinfonischem Blasorchester aufgeführt!

Weitere Infos unter: www.blaeserphilharmonie-rhein-neckar.de